Menstruationsbeschwerden | Anwendungen | QIDOSHA - mindful products

Menstruationsbeschwerden

Aus ayurvedischer Sicht ist die Ursache des vorliegenden Problems im Sinne der Doshas, essenziell.

So gibt es Vata-Störungen, die vielleicht eher zu Beginn der Periode auftreten (Völlegefühl, Schmerzen in Unterbauch oder unterem Rücken, Verstopfung, Schlaflosigkeit oder Krämpfe), Pitta-Störungen wie Reizungen, Entzündungen, Hitzewallungen, verstärkte Empfindlichkeit der Brust oder auch Kapha-Störungen, die mit Einlagerungen von Flüssigkeit in der Brust, einem Schweregefühl, Völlegefühl oder Müdigkeit einher gehen. Für jede Störung für sich hat der Ayurveda Kräuter-Empfehlungen (z.B. für Vata-Störung Ashwagandha mit warmen Wasser, für Pitta-Störung Shatavari mit warmen Wasser etc.) vorgesehen. Diese sollten mit einem Ayurveda-Arzt abgestimmt werden. Orientierst Du Dich an Ernährungsempfehlungen für deinen eigenen Konstitutionstyp und praktizierst einige Yogaübungen, können Menstruationsprobleme und -schmerzen häufig wirkungsvoll verhindert werden.*

* Rechtliche Verbraucherinformation: Die deutsche und europäische Rechtsprechung möchte den Verbraucher vor vermeintlich irreführenden Wirkaussagen schützen. Die Aussagen, die hier gemacht werden, beziehen sich auf die ayurvedischen und TCM-Originaltexte. Dieses jahrtausendealte überlieferte Wissen basiert auf Erfahrungen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Es soll nicht behauptet werden, dass die Produkte, die hier beschrieben werden, eine Wirkung im Sinne der westlichen Medizin haben. Alle Produkte sind Nahrungsergänzungen; sie sind keine Medikamente und haben auch keine medizinische Wirkung. Wenn Sie krank sind und medizinische Versorgung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker!
Aus ayurvedischer Sicht ist die Ursache des vorliegenden Problems im Sinne der Doshas, essenziell. So gibt es Vata-Störungen, die vielleicht eher zu Beginn der Periode auftreten (Völlegefühl,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Menstruationsbeschwerden

Aus ayurvedischer Sicht ist die Ursache des vorliegenden Problems im Sinne der Doshas, essenziell.

So gibt es Vata-Störungen, die vielleicht eher zu Beginn der Periode auftreten (Völlegefühl, Schmerzen in Unterbauch oder unterem Rücken, Verstopfung, Schlaflosigkeit oder Krämpfe), Pitta-Störungen wie Reizungen, Entzündungen, Hitzewallungen, verstärkte Empfindlichkeit der Brust oder auch Kapha-Störungen, die mit Einlagerungen von Flüssigkeit in der Brust, einem Schweregefühl, Völlegefühl oder Müdigkeit einher gehen. Für jede Störung für sich hat der Ayurveda Kräuter-Empfehlungen (z.B. für Vata-Störung Ashwagandha mit warmen Wasser, für Pitta-Störung Shatavari mit warmen Wasser etc.) vorgesehen. Diese sollten mit einem Ayurveda-Arzt abgestimmt werden. Orientierst Du Dich an Ernährungsempfehlungen für deinen eigenen Konstitutionstyp und praktizierst einige Yogaübungen, können Menstruationsprobleme und -schmerzen häufig wirkungsvoll verhindert werden.*

* Rechtliche Verbraucherinformation: Die deutsche und europäische Rechtsprechung möchte den Verbraucher vor vermeintlich irreführenden Wirkaussagen schützen. Die Aussagen, die hier gemacht werden, beziehen sich auf die ayurvedischen und TCM-Originaltexte. Dieses jahrtausendealte überlieferte Wissen basiert auf Erfahrungen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Es soll nicht behauptet werden, dass die Produkte, die hier beschrieben werden, eine Wirkung im Sinne der westlichen Medizin haben. Alle Produkte sind Nahrungsergänzungen; sie sind keine Medikamente und haben auch keine medizinische Wirkung. Wenn Sie krank sind und medizinische Versorgung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker!
Filter schließen
von bis
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bio Shatavari Kapseln hochdosiert, 180 Stk im...
Bio Shatavari Kapseln, 500mg pro Kapsel. Empfohlene Tagesdosis sind 1500mg (drei Kapseln).
Inhalt 180 Kapsel(n) (0,10 € * / 1 Kapsel(n))
17,80 € *
Bio Shatavari Kapseln hochdosiert, 180 Stk im...
Bio Shatavari Kapseln, 500mg pro Kapsel. Empfohlene Tagesdosis sind 1500mg (drei Kapseln).
Inhalt 180 Kapsel(n) (0,10 € * / 1 Kapsel(n))
17,30 € *
Zuletzt angesehen

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.