Bei Stress und innerer Unruhe - Stress Relief | QIDOSHA - mindful products

Bei Stress, innerer Unruhe und schlechtem Schlaf: STRESS RELIEF PACKAGE

82,80 € * 92,00 € * (10% gespart)
Inhalt: 1 Paket(e)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lagernd und schon in 2-3 Werktagen in Deinen Händen!

  • QI100338

Highlights

  • Brahmi: wird im Ayurveda zur Beruhigung des Vata-Doshas eingesetzt und gilt als „rasayana“, d.h. nach ayurvedischem Verständnis Stress reduzierend und Gedächtnis verjüngend
  • Hericium: gilt in der TCM als Tonikum für die Nerven; Studien konnten zeigen, dass Hericium bei psychischen Beschwerden wie Schlafstörungen, Nervosität und stressbedingten Befindlichkeitsstörungen eine positive Wirkung haben kann
  • Anti-Ox: Oxidativer Stress führt zur Bildung freier Radikale, die unsere Körpergewebe schädigen und diverse Erkrankungen nach sich ziehen können. Antioxidantien neutralisieren diese freien Radikale
  • Vata-Tee: Stress und innere Unruhe werden im Ayurveda mit dem Vata-Dosha assoziiert – um es zu beruhigen, sind Wärme, Erdung und Stille erforderlich
  • Shavasana-Tee: Baldrian und Melisse haben durch einen Effekt auf den Neurotransmitter GABA entspannende Wirkung
  • Ätherisches Lavendelöl: wirkt ausgleichend und beruhigend, indem es die Cortisol-Konzentration im Blut senkt
** wissenschaftlich nicht erwiesen.
Vollkommen natürliche, hochwertige und reine Pulver, Tropfen und Extrakte
Ökologische Verpackung und Refill Bags
Ab 40€ versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Unser Vorteilspaket bei Stress, innerer Unruhe und schlechtem Schlaf - bestehend aus:... mehr

Unser Vorteilspaket bei Stress, innerer Unruhe und schlechtem Schlaf - bestehend aus: Bio-Brahmi, Hericium-Extrakt, Antioxidantien-Komplex, ayurvedischem Vata-Tee, Shavasana-Tee sowie 100% naturreinem ätherischem Bio-Lavendelöl.

Unser Alltag ist leider häufig stressig: in Corona-Zeiten Home Office, Home Schooling, Sorgen um die wirtschaftliche Existenz, Kontaktbeschränkungen etc Und in „normalen“ Zeiten hetzen wir dann wieder von einem Termin zum nächsten, haben das Gefühl, nicht zur Ruhe kommen zu können und schlafen auch noch schlecht.

In der TCM ist Stress immer das Resultat eines Ungleichgewichts von Yin (Nichtstun, Pause, Abkühlung) und Yang (Tun, Arbeit, Hitze).

Auch der Ayurveda beschreibt Stress als körperliche und mentale Schwächung, die durch das Unterdrücken oder die Nichterfüllung von natürlichen Bedürfnissen sowie durch exzessive Verwendung des Geistes entsteht.

Als Therapie gegen stressbedingte Erkrankungen empfiehlt der Ayurveda Meditation, Entspannungs- und Atemübungen sowie eine Ernährungstherapie. Dabei helfen sogenannte „Medhya-Rasayanas“ (stärken den Geist), wozu Ashwagandha oder Brahmi zählen und die - präventiv verwendet - die mentale Belastungsfähigkeit verbessern.            

Zuletzt angesehen

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.